Schließen

CrimpCenter 36 SP – Der neue Effizienzchampion

Schleuniger Global 05.07.2018
Mit einer optimierten Ablagequalität, kürzeren Rüstzeiten und einer gesteigerten effektiven Leistung von durchschnittlich 13 Prozent präsentiert sich das neue CrimpCenter 36 SP aus dem Hause Schleuniger als neuer Effizienzchampion. Mit dem Performance Package erreichen Unternehmen ihre Ziele in kürzerer Zeit und senken dabei ihre Kosten per Lead um bis zu 11 Prozent.

 

Durchschnittlich 13 Prozent höhere Leistung und eine Senkung von bis zu 11 Prozent der Kosten pro Lead: Das neue CrimpCenter 36 SP steht für bessere Produktionsqualität in Kombination mit einer signifikanten Steigerung des Outputs. Üblich händische Rüstschritte wurden automatisiert, womit die Maschine selbständig in der Lage ist sich optimal auf das Material einzustellen. Neben optimierten Prozessparametern zur Verbesserung der Bedienerfreundlichkeit trumpft das CrimpCenter 36 S Performance Package aus dem Hause Schleuniger auch mit einer deutlichen präziseren Kabelführung sowie einem Schnellwechsel-Mechanismus zur Minimierung der Rüstzeiten auf. Und positioniert sich damit zu Recht als neuer und wahrer Effizienzchampion.

Noch mehr Leistung
Die signifikant gesteigerte effektive Leistung verdankt das CrimpCenter 36 SP seinem neuen, hochdynamischen Antriebs- und Steuerungskonzept, dem neu entwickelten Ablagegreifersystem, der verbesserten Kabelführung während des gesamten Prozesses, der um 25 Prozent erhöhten Einzugsgeschwindigkeit sowie der verbesserten Synchronisation der Zuführeinheit und Förderband-Geschwindigkeit. Die intuitive und Icon-basierte Benutzeroberfläche mit Touchscreen, EASY Software und integrierten technischen Dokumenten ermöglicht selbst unerfahrenen Bedienern den einfachen und schnellen Zugang. Alle wichtigen Funktionen können innerhalb eines Tages erlernt werden.

Die CrimpCenter 3er-Serie rüstet auf
Der Schnellwechsel-Mechanismus mit neuen Führungen zum einfacheren und schnelleren Einsetzen der Crimpwerkzeuge, zusätzliche Schalter zum Öffnen und Schliessen der Schutzhaube sowie die automatische Druckanpassung minimieren die Rüstzeiten und führen zu einer erhöhten Rüstqualität. Die Möglichkeit, das CrimpCenter 36 SP mit maximal 6 Verarbeitungsstationen und einer Vielzahl von Zubehör zu kombinieren gewährleistet ein Höchstmass an Flexibilität in der Applikationsbandbreite.


Erhöhte Qualität in der Leitungsfertigung
Anhand von hinterlegten Parametern passen sich beispielsweise die Anpressdrücke des Bandeinzugs und des Greifers automatisch auf den zu verarbeitenden Leitungsquerschnitt an. So ist die bedienerunabhängige, richtige Parametrisierung sichergestellt und ein kompletter Arbeitsschritt im Rüstvorgang wird eingespart. Die neusten Qualitätssicherungsoptionen wie SmartDetect, WireCam und „GuidedFeasibilityStudy“ ermöglichen sowohl systemgestützte Analysen zur Überwachungsfähigkeit von Crimpapplikationen als auch eine Echtzeitüberwachung im Prozess. Und dies ohne Leistungsverlust.


Das neue CrimpCenter 36 SP steht in perfekter Harmonie mit Schleunigers Slogan “To Be Precise“. Es wurde speziell für die hohen Ansprüche an die Präzision, Produktivität und Zuverlässigkeit in der Automobilindustrie sowie für Konfektionäre, welche auf höchste Effizienz angewiesen sind, konzipiert. Gepaart mit seinem attraktiven Preisniveau und der einfachen Bedienung stellt der neue Schleuniger Crimpvollautomat auch im Bereich der Unterhaltungselektronik und Datenkommunikation eine überzeugende Lösung dar, welche die Kapitalrendite und die Effizienz maximiert. Unternehmen können sich freuen, mit Schleunigers Novum ab sofort noch effizienter und erfolgreicher arbeiten zu können.
 

Medienmitteilung PDF