Schließen

WireCam

Option zur Qualitätsüberwachung

Übersicht

WireCam ist eine Option zur Qualitätsüberwachung. Das System überwacht die Abisolierergebnisse und bestimmte Eigenschaften von aufgebrachten Seals. Eine Kamera nimmt nach dem Abisolierprozess ein Bild des bearbeiteten Leitungsendes auf. Basierend auf den zweidimensionalen Fotos der Draufsicht inspizieren die Softwareroutinen jedes Leitungsende und vergleichen es mit dem Referenzbild in Echtzeit.

  • Die Bedienung erfolgt vollständig  mit der CrimpCenter Software EASY
  • Einfaches und schnelles Einrichten
  • Messergebnisse werden nahezu in Echtzeit angezeigt

Anwendungsbereich

Andere Konfigurationen sind nicht vorgesehen.

Technische Daten

Sichtfeld26 x 20 mm
Leiterquerschnitt0,13 – 6 mm²
ApplikationlimitsVollabzug max. 24 mm
Seal LängeMax. 10 mm
Seal DurchmesserMax. 13 mm

Mehr

Die WireCam lässt sich auf dem CrimpCenter 36 S und den CrimpCentern der Reihe 6x (ab Baujahr 2013) nachrüsten.

Kompatibel mit
Bahn und Transport
Leitungssätze und Verkabelungen für Züge
Schiffbau und Marine
Luft-, Raumfahrt und Verteidung
Industrielle Elektronik und Geräte
Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT)
Cut, Strip & Terminate