Wie können wir Ihren Besuch auf unserer Website optimieren? Bitte beteiligen Sie sich an unserer kurzen Umfrage Website Umfrage
Schließen
Choose your language

LaserMarkingSolution

Laserbasierte In-Line Kabel- und Leitungsbeschriftungslösung

Übersicht

Lasermarkieren ist eines der schnellsten und effizientesten Markierverfahren, das ohne Verbrauchsmaterialien wie Tinte, Lösungsmittel oder Markierfolie auskommt.

 

Die ergonomische Laserbeschriftungsarbeitsstation besteht aus der Koenig & Bauer- Laserbeschriftungslösung und einer der neuesten Schneide- und Abisoliermaschinen von Schleuniger.

Die Steuerung erfolgt über die Schleuniger Kabelverarbeitungssoftware CAYMAN und die Erweiterung CAYMAN Device Connector.

 

Texte, Logos, 1D und 2D Barcodes, Uhrzeiten, Daten und sogar fortlaufende Seriennummern können überall entlang einer Leitung oder eines Kabels markiert werden.

Die Kabel werden automatisch positioniert und gelasert, wodurch Bestückungsfehler vermieden und Arbeitskosten reduziert werden.

Anwendungsbereich

Die Laserbeschriftung eignet sich hervorragend für Leitungen und Kabel, die mit anderen Methoden nicht beschriftet werden können. Die hohe Kontrastmarke ist nicht entfernbar und gegen Wasser, Chemikalien, Abrieb, Hitze, Kälte und UV-Strahlung beständig.

Technische Daten

Rohmaterialtyp

Leitungen und Kabel mit verschiedenen Isolationstypen wie Teflon, PVC, PUR, etc.

Rohmaterialdurchmesser

3 - 16 mm

Lasertypen

Fiber Laser, YAG Laser oder Green Laser

Einspeisung

115 - 230VAC 50/60 Hz, je nach Lasertyp 250 - 750 VA

Abmessungen (L x B x H)

Arbeitsstation: 610 x 600 x 1.407 mm
Steuergerät: 639 x 489 x 177 mm
Laser - je nach Lasertyp: 502-640 x 115-238 x 108-235 mm

Wichtiger Hinweis 

Um eine hohe Markierungsqualität zu gewährleisten, müssen alle Kabelmuster zwingend
bemustert werden.