Mit dem CableCoiler 1450 lassen sich Kabel und Schläuche auf einer einzigen Arbeitsstation wickeln. Er arbeitet mit einstellbaren Wickelbolzen für verschiedene Ring-Innendurchmesser. Weitere Merkmale sind der abgesenkte Wickelteller sowie die verschlossene Sicherheitshaube während des Wickelvorgangs. Damit die Kabelringe einfach und bequem entnommen werden können, werden sie stets auf derselben Arbeitshöhe ausgeworfen. Der CableCoiler 1450 ist sehr flexibel und kann in zwei Konfigurationen betrieben werden:
  • Als Standalone-Wickelstation zum Aufwickeln von vorgeschnittenem Material
  • Als voll integrierte Wickelstation in einer durchgängigen Bearbeitungsline mit Abläng- und Abisoliermaschine