Schließen

UniCrimp 200

Crimpmaschine

Übersicht

Die UniCrimp200 ist die leistungsstärkste Crimpmaschine ihrer Klasse. Das Tischmodell kontaktiert offene oder geschlossene Crimphülsen mit bis zu 3,4 Tonnen Presskraft (33 kN). Die UniCrimp200 kann problemlos Leiterquerschnitte bis zu 6 mm² (10 AWG) verarbeiten und bietet Platz für alle gängigen Universal-Crimpwerkzeuge (mechanisch oder pneumatisch) zum Crimpen von längs- und quergegurteten Kontakten. Sie arbeitet schnell, leise und sicher.

  • Preiswert und bedienerfreundlich
  • Werkzeug-Schnellwechselsystem für einfaches Umrüsten
  • Einstellbare Crimpgeschwindigkeit
  • Stufenlose Crimphöheneinstellung (Microadjustment) ohne Werkzeugeinsatz
  • Split-Zyklusfunktion für geschlossene Crimphülsen

Anwendungsbereich

Verarbeitungsmöglichkeiten

Crimpen von Einzelleiterkabeln
Crimpen von Mehrleiterkabeln

Technische Daten

Leiterquerschnitt

Bis 6 mm² (10 AWG)
Material Dicke: 1 mm
Länge der Crimpzone: 8 mm

Crimpkraft

33 kN

Hub

40 mm
Optional 30 mm

Schliesshöhe

135,788 mm

Crimphöhen Justierung

Stufenlos ± 0,25 mm

Zykluszeit

Einstellbar von 350 ms bis 1 s

Aktivierung

Fusspedal

Lärmpegel

<70 dB (A)

Nennleistung

0,75 kW

Speisung

115 VAC to 230 VAC, 50/60 hZ, 855 VA

Abmessungen (L x B x H)

400 x 320 x 750 mm

Gewicht

80 kg

CE-Konformität

Die UniCrimp 200 entspricht vollumfänglich den CE und EMV-Maschinenrichtlinien (mechanische und elektrische Sicherheit, elektromagnetische Verträglichkeit).

Mehr

Funktion

Die UniCrimp 200 und ein entsprechendes Crimpwerkzeug wird zum Verbinden von allen quer- oder längsgegurteten Kontakten mit einem Leiter verwendet. Es können alle Industriestandard Längs- und Querlinkswerkzeugen (inkl. grosse AMP Pneumatik- Werkzeuge und Panduit Werkzeuge) und dem dazugehörigen Kontaktmaterial aufgenommen werden.

  • Werkzeug Schnellwechselsystem
  • Rollenhalter und Kontaktführungsblech für Längs- und Querwerkzeuge sind identisch
  • Zählerfunktionen (Totalzähler, Stückzähler und Loszähler), Einstellungen (Geschwindigkeit, CFM aktivieren, Pneumatik Ventil und Split Zyklus) und Sprachwahl werden über ein Bedienpanel programmiert und auf einem Display angezeigt
  • Stufenlos einstellbare Maschinengeschwindigkeit
  • Der Einschaltpunkt des Pneumatik Ventils ist frei programmierbar
  • Bei der Funktion "Split Zyklus" kann der Stopp-Punkt und die Geschwindigkeit programmiert werden
  • Elektrischer Kriechgang (links/rechts) mit Grundstellungsanzeige, Automatische Grundstellungsfunktion
  • Feineinstellbare Crimphöheneinstellung (Microadjustment)
  • Geschweisstes, einteiliges Maschinengestell
  • Frequenzumrichter und gesteuerter Maschinenzyklus garantieren eine optimale Kraftwirkung

Optionen

  • 30 mm Hub
  • Pneumatikventil zum Ansteuern von pneumatischen Werkzeugen
  • KMF oder SLE Crimpkraftüberwachung
  • Kontaktbandzerhacker
  • Bandöler
  • Papieraufwickler
  • Beleuchtung